Cirque Inextremiste (FR) 2015

> Extension

Wer bei ihren letzten Auftritten in Graz schon kaum mehr atmen konnte, den zieht der Cirque Inextremiste auch heuer wieder in seinen Bann: Das französische Trio entwickelt seine Balancekunst auf spektakuläre Weise weiter und bringt neben schweren Holzbohlen und Gasflaschen nun auch einen Minibagger mit auf die Spielfläche. „Extension“ befasst sich - wie schon „Extrémités“ 2013 - mit der Suche nach dem Gleichgewicht und dem Vertrauen in einer Welt, die jeden Moment kollabieren kann. Rémi Lecocq, Yann Ecauvre und Sylvain Briani-Colin zeigen mit ihren Körpern, Gedanken und Gerätschaften im Grenzgang zwischen Härte und Poesie, wie atemberaubend der Zirkus unserer Zeit sein kann.


Termine
Samstag, 1. bis Montag, 3. August jeweils um 21 Uhr, Graz Reininghaus (Reininghausstraße 5-7)

 

Tickets
€ 29,- Normalpreis / € 27,- Ö1-Club / € 24,- Ermäßigt
2. Kind: € 19,- | 3. Kind: € 14,- | 4. Kind: € 9,-

 

Rollstuhlplätze & barrierefreier Zugang!
€ 15,- Rollstuhlfahrer | € 10,- Begleitung

 

Tickets
Hier Karten online bestellen

 

Informationen
Dauer: 60 min
Empfohlen ab 6 Jahren
Open Air
Mit der Qando Graz App der Holding Graz Linien erfahrt ihr, wie ihr am besten zur Vorstellung kommt!


LS_2015_Inextremiste_1_©_Jean_Pierre_Estournet
© Jean Pierre Estournet