Compagnie Ilotopie (FR)

Fous de Bassin

„Wenn Lewis Carroll seine skurrilsten Visionen in Straßenkunst verwandelt und sich dazu mit Salvador Dalì und Hieronymus Bosch zusammengetan hätte, wäre dabei vielleicht Fous de Bassin herausgekommen. Dieses fremdartige, verträumte, fließende Projekt der französischen Künstler, die im Wortsinne auf dem Wasser gehen können. Eine wunderschöne Vision der Hölle.“ Lyn Gardner, The Guardian

 

Magie ist, wenn nachts im Mondschein riesige Figuren über das Wasser schweben und dabei einen Ort, von dem alle glaubten, ihn schon immer gekannt aber nie wirklich gesehen zu haben, in ein ganz neues Licht rücken. Die Compagnie Ilotopie nutzt die Wasseroberfläche als Bühne, lässt alltägli- che Figuren magisch erscheinen. Mit der Vorstellung in dem Naherholungsgebiet Auwiesen an der Mur schenkt La Strada seinem Publikum zum Abschluss des Festivals eine dieser besonderen Produktionen, die sich am besten auf der Wiese sitzend genießen lassen und den perfekten Rahmen bilden, sich zu verlieben: in das Leben, die Kunst oder die Person nebenan ...
 
Im Anschluss an "Fous de Bassin" werden die Musiker von "Rumba de Bodas" alle frisch Verzauberten zum Tanzen einladen. Was bei ihrer Mischung aus Ska, amerikanischen Vibes, mitteleuropäischen Melodien und einem Hauch von "Karneval-Jazziness" nicht schwer fallen dürfte. Aber dann ist auch wirklich mal Schluss!!

Termin
Naherholungsgebiet Auwiesen an der Mur: 5.8. / 21:15 Uhr
Dauer: 50 min / Für die ganze Familie
 
Tickets
€20,- Normalpreis / €7,- Kinder bis 15 Jahre
€ 15,- für spark7-Mitglieder (erhältlich bei Graz Tourismus und an der Abendkasse bei Vorlage eines gültigen Ausweises)
 
Die Abendkassa ist von 20:00 bis 21:15 Uhr geöffnet.
Einlass ist ab 20 Uhr.
Wir bitten größere Rucksäcke und Taschen sowie Regenschirme und Glasflaschen nicht mitzubringen. Derartige Gegenstände sind vor dem Betreten des Veranstaltungsgeländes vor Ort abzugeben. Snacks und Getränke können Sie vor Ort erwerben.
 
Anfahrt und Parkmöglichkeiten
öffentliche Verkehrsmittel
Jakominiplatz – Thondorf – Jakominiplatz / Dauer pro Fahrt: ca. 30 min
Buslinie 34 ab Jakominiplatz: 19:03 / 19:18 / 19:33 / 19:48 / 20:03 / 20:18
Buslinie 34 ab Thondorf: 22:34 / 22:47 / 23:05 / 23:27
 
Anfahrt mit dem PKW
Sie haben die Möglichkeit, kostenpflichtig im P+R Thondorf zu parken und dann den kostenlosen Shuttle ab der Haltestelle „Thondorf“ in Anspruch zu nehmen.
 
Kostenloser Shuttledienst zum Veranstaltungsgelände
Thondorf – Naherholungsgebiet Auwiesen – Thondorf / 
Dauer pro Fahrt: 10 min
Shuttledienst ab Thondorf: zwischen 19:30 und 21:30 Uhr
Shuttledienst ab Naherholungsgebiet Auwiesen: zwischen 22:15 Uhr und 24:00 Uhr
 
Individuelle Anreise mit dem Fahrrad möglich.
 
Tickets sind hier erhältlich
Wir empfehlen einen Erwerb der Tickets bei den Vorverkaufsstellen.
 
Mit der Qando Graz App der Holding Graz Linien erfahrt ihr, wie ihr am besten zur Vorstellung kommt!
 
präsentiert von:

© Ilotopie / Steve Eggleton