D’Irque & Fien (Belgien) 2012

> Le carrousel des moutons

Wenn ein Konzertflügel sich mitten im Spiel plötzlich auf sein einziges Hinterbein stellt: Ist das als Protest gegen die Pianistin zu sehen? Ganz und gar nicht, wenn Dirk und Fien mit von der Partie sind: Der Flügel wird zum Akrobaten, wenn die beiden ihr Karussell der Schafe in Betrieb nehmen. Da wird musiziert und balanciert, dass es eine Freude ist, Dinge und Persönlichkeiten schweben durch die Luft, weil in dieser herrlich burlesken Show nicht nur die Fantasie so richtig abhebt. Tatsächlich etabliert sich das Klavier als dritter Mitspieler in einem Stück, randvoll mit Musik, Tanz und Akrobatik. Jonglierende Schafe, ein Trapezakt auf dem Besen: Im Wunderland von Dirk und Fien ist alles möglich. Die beiden flämischen Performer sind als Solokünstler seit längerem erfolgreich. Unter Aufsicht des langjährigen Grazer Lieblings Leandre entstand erstmal ein gemeinsames Stück, das querweltein Groß und Klein entzückt.


Termine

Dienstag 31.7. 21.00 Uhr, Südtirolerplatz WEIZ

Mittwoch 1.8. 21.00 Uhr, Bahnhofpark STAINZ

Donnerstag 2.8. 19.00 Uhr, Hauptplatz

Freitag 3.8. 17.00 & 19.00 Uhr, Hauptplatz

Samstag 4.8. 17.00 & 19.00 Uhr, Hauptplatz

 

Informationen
Dauer: 60 min
Eintritt frei
Open Air