Liquid Loft (AT)

Foreign Tongues

Foreign Tongues rückt den Akt des Sprechens in den Mittel­punkt einer Choreographie im urbanen Raum und reflektiert dessen Vielstimmigkeit und Vielsprachigkeit. Mit einem flexiblen Sound-­System verweben die Performer die Klang­umgebung mit den Timbres ferner oder benachbarter Sprachräume. Durch die tänzerische Interpretation lassen sich Sprachaufnahmen aus verschiedenen Regionen Europas wie eine Partitur unter freiem Himmel lesen. Der Sound der Städte wird zur „spoken word symphony“, die sich mit jedem neuen Ort erweitert. Die international renommierte österreichische Compagnie Liquid Loft begibt sich mit dieser neuen La Strada­-Koproduk­tion in den öffentlichen Raum und nutzt sprachliche Kollisio­nen und kommunikative Widersprüche als Gestaltungsmittel. Foreign Tongues zeigt unter anderem, wie viel man schon be­greifen kann, wenn man noch gar nichts zu verstehen meint.

Diese La Strada-Koproduktion ist Pilotprojekt des internationalen Straßenkunstnetzwerkes IN SITU.

Termine
Burghöfe, Hofgasse 15: 29.7., 30.7. / 19:00 & 21:00 Uhr
Dauer: 75‘
Empfohlen ab 12 Jahren!
In Bewegung / Open Air
 
Tickets
€ 12,- Normalpreis / € 8,- Ermäßigt
 
Rollstuhlplätze barrierefreier Zugang!
€ 10,- Rollstuhlfahrer / € 5,- Begleitung
 
Tickets sind hier erhältlich
 
Mit der Qando Graz App der Holding Graz Linien erfahren Sie, wie Sie am besten zur Vorstellung kommen!

© Chris Haring
© Chris Haring
© Chris Haring