Mischief La-bas ( England ) 2013

> The Zoo

Unglaubliche Wesen hat Professor Hildeberg in der Antarktis entdeckt, und nun sind sie in Graz zu sehen! Wer sich in den geheimnisvollen Container im Grazer Augarten hineinwagt, bekommt zunächst eine Sicherheitsausrüstung ausgehändigt, ehe er durch die wundervolle Ausstellung mit ihren winterschlafenden Tieren geführt wird. Gretchen Pankhurst begleitet die Zoobesucher bei ihren Begegnungen mit Antarktischen Igeln, Robbenfledermäusen und der Igaloopalus Schildkröte, die in „Thermischen Vivarien“, also Kühlschränken, gehalten werden. Die Künstler von Mischief La-Bas lassen uns Tiere entdecken, die sonst niemand kennt, eröffnen mit ihrer erfundenen Wissenschaft eine fiktive Welt und schärfen das Bewusstsein dafür, wie wir unsere Welt betreten. Professor Hilderberg allerdings kann selbst nicht dabei sein, er forscht in der Antarktis und reist niemals mit dem Zoo.


Termine

Dienstag 30.7. bis Samstag 03.8.

Beginn: Vormittags ab 10.00 Uhr und Nachmittags ab 16.00 Uhr

 

Beginnzeiten im Augarten wie folgt:
10.00 | 10.20 | 10.40 | 11.00 | 11.20 | 11.40 | 12.00 bzw.
16.00 | 16.20 | 16.40 | 17.00 | 17.20 | 17.40 | 18.00

 

Tickets
€ 3,- Normalpreis

 

Rollstuhlplätze & barrierefreier Zugang! (Ein Rollstuhlplatz pro Vorstellung)

 

Tickets online hier erhältlich!

 

Informationen
Dauer: 40 Min.
(20 Min. Einführung & 20 Min. Führung durch die Ausstellung)
Tickets sichern
Open Air