Orchestre International du Vetex (BE) 2015


Sie ziehen ausgelassen durch die Straßen der Stadt: Das Orchestre International du Vetex mixt den Geist des Balkans mit den Farben Lateinamerikas, gibt dem Ganzen einen afrikanischen Touch und ein wenig mediterrane Inspiration. An seinem elften Geburtstag hat das Ensemble aus Frankreich und Belgien nichts von seiner wunderbaren Verrücktheit eingebüßt. Die virtuosen Musiker erobern die Straßen mit ihren Eigenkompositionen, mit spontanen Soli und mit einem lustvollen Mit- und Gegeneinander. Eine Mischung, die die Menschen zum Tanzen, Lachen und Singen bringt.


Termine
Dienstag, 4. August um 19.30 Uhr, Karmeliterplatz
Mittwoch, 5. August um 16 Uhr, MURPARK und um 21 Uhr, Rathausplatz STAINZ
Donnerstag, 6. August um 17 Uhr, Jakominiplatz
Freitag, 7. August um 17 Uhr, Rösselmühlpark und um 19 Uhr, Joanneumsviertel
Samstag, 8. August um 22.00 Uhr, Hauptplatz

 

Informationen
Dauer: 45 min
Eintritt frei
Open Air
Mit der Qando Graz App der Holding Graz Linien erfahrt ihr, wie ihr am besten zur Vorstellung kommt!


LS_2015_orchestre_vetex_©_Atelier_Stephan_Vanfleteren
© Atelier Stephan Vanfleteren