ADHOK (FR)

QUI VIVE

Was ist Liebe? Wer sind unsere Kinder? Was passiert in der Welt? Wie geht es mit unseren Eltern weiter? Und: Wie betrifft uns das alles? Es sind die großen Fragen, die Doriane Moretus und Patrick Dordoigne sich selbst, einander und uns allen stellen. Im dritten Teil ihrer Trilogie richtet sich das französische Künstlerpaar mit seinem Stück an die Altersgruppe zwischen 30 und 60, erzählt die Geschichte eines Paares, seiner Familie und den großen Meilensteinen ihres Lebens. Ohne diese Reise durch die Zeit nostalgisch zu verklären, sondern vielmehr als Bilderbuch und Momentaufnahmen eines reichen, ereignisvollen Lebens und seiner Möglichkeiten.

Termine und Informationen

ÖWG Wohnanlage (Waagner-Biro-Straße 67-69):
30.7., 31.7. / 18:00 Uhr

Dauer: 60’
Empfohlen ab 8 Jahren!

ADHOK ist Teil des europäischen Netzwerkes IN SITU zur Förderung und Entwicklung künstlerischer Kreationen im öffentlichen Raum, konfinanziert vom "Creative Europe Programme" der Europäischen Union.

präsentiert von: