Circus Ronaldo (BE)

Sono io?

Zwischen Vater und Sohn liegt eine tiefe Schlucht der Ähnlichkeiten, die die beiden Clowns in „Sono io?“ mit der Suche nach ihren Gemeinsamkeiten, ihren individuellen Identitäten, dem Trennenden und dem Einenden zu überwinden versuchen. Erstmals in der Geschichte der Zirkusdynastie, die auch die Geschichte des Festivals La Strada von Anfang an mitgeschrieben hat, steht mit Vater Dany und Sohn Pepijn Ronaldo das Vater-Sohn-Duo in der Manege, das bereits die vierte Generation verkörpert. Nachdem Dany Ronaldo vor zwei Jahren in „Fidelis Fortibus“ noch seine Zirkusfamilie begraben hat, erinnert er jetzt daran, wie wichtig es ist, rechtzeitig an die nächste Generation zu übergeben. Und zeigt dabei, wie man in schönster Zirkustradition verhaftet den Weg in die Moderne beschreiten kann. Gemeinsam, allen Schluchten zum Trotz.

Termine und Informationen

Zelt im Augarten:
2.8., 3.8., 4.8., 5.8., 6.8. / 20:30 Uhr

Dauer: 85’ ohne Pause

Tickets
Informationen zu Tickets folgen in Kürze

Barrierefreier Zugang!