Freunde und Förderer

Jeder braucht Freunde und Förderer. Wir sind da keine Ausnahme.

Wir freuen uns über jede Unterstützung, die uns hilft, die Straßen der Stadt einmal im Jahr ihren Bewohnern zurückzugeben, neue Perspektive zu schaffen und Metamorphosen zu begleiten und mitzugestalten. Ein Anliegen, das ohne Hilfe undenkbar ist, und jedes Jahr wieder nur durch den ideellen und finanziellen Einsatz großer Sponsoren und einzelner Förderer möglich wird und mit Ihrer/Deiner Mitgliedschaft kontinuierlich weiter gestaltet werden kann.

Unser Förderprogramm findet für jedes Budget einen Weg, dabei zu sein:

  1. Weggefährten: Wer einmal im Leben oder einmal im Jahr oder jeden Monat einen Beitrag leisten möchte, um unsere Arbeit zu unterstützen, gibt soviel er oder sie ermöglichen kann. Und wir freuen uns, diesen Weggefährten regelmäßig mit Neuigkeiten über das Festival zu versorgen.
  2. Wegbegleiter: Für einen Betrag von 150 Euro begrüßen wir einen neuen Wegbegleiter von La Strada, der neben den laufenden Informationen auch zwei Eintrittskarten für die Eröffnungsveranstaltung erhält und bei einer Probe miterleben kann, wie das entsteht, was später für Applaus und Begeisterung sorgen wird.
  3. Wegbereiter: Wer mit einer Summe von 500 Euro hilft, den Weg für eine konkrete Produktion zu bereiten, ist als Förderer und Freund unseres Festivals zu einer bevorzugten Kartenbestellung und Gesprächen mit den Künstlern eingeladen, bei den Proben der Produktion willkommen und natürlich unser Ehrengast bei der Premiere.
Alle Förderbeiträge kommen direkt ohne Abzug La Strada, dem Festival für Straßenkunst und Figurentheater zugute und sind steuerlich absetzbar. Wir stehen für alle Fragen rund um die Mitgliedschaft gern unter der Telefonnummer +43 316 695 580 oder info@lastrada.at zur Verfügung.