Fritz Moßhammer

Musiker

© Blaž Zupančič

geboren 1954in Lofer, Pinzgau

Fritz Moshammer ist ein gebürtiger Salzburger, ein besonderer Alpenhornbläser, der auf der Basis der Grundtöne, gleichzeitig mit Ober- und seiner Kopfstimme bläst. Mit seinem Alpenhorn durfte er schon viele Ort bespielen. So Zum Beispiel ist er als Mitglied des Münchener Alphornkollektivs nach Marokko gereist, um dort mit traditionellen Gnawa-Musikern zu musizieren. Auch in San Francisco war er mit Alphorn-Solo-Performances zu hören. 

Egal ob Trompete, Alphorn, oder ein anderes (Blas-)Instrument, egal ob mit der Formation Hammerling, dem Alphornkollektiv, dem Trio Inflagranti oder in einem von unzähligen Crossover-Projekten mit Theaterleuten und bildenden Künstlern.

Highlights: 
  • 1989: Gründung von Trio Inflagranti – Freie Kammermusik, Jazz, Improvisationen
  • 1995: Gast bei der Szene Salzburg mit Beda Perchts Cataracts
  • 1997: Gründung von Reifhorn-Musik
  • 2000: Weltausstellung Hannover mit Austrian Overtone, Jazzfestival Saalfelden und Salzburger Festspiele
  • 2002: Gründung von Hammerling
  • 2006: Marokko-Tournee als Leiter des Alphorn Kollektiv München
Diskographie
  • 1990: Alphorngesänge, Lotus Records
  • 1992: Trio Inflagranti
  • 1997: Out Of Mountains, Reifhorn-Musik
  • 2003: Alphorgan, junk-music
  • 2003: ensemble inflagranti Live, C-A-T Records
  • 2004: Hammerling Lisi, Extraplatte Wien