Günter MEINHART und Grazerinnen und Grazer (AT)

DIE SANFTE ANTWORT

Solo für viele: Wer ein Instrument spielen oder singen kann und einen Notenständer hat, kann im diesjährigen Festival Teil einer eindrucksvollen musikalischen Landkarte und eines einzigartigen Moments für die Stadt werden. Aus 19 Tönen komponiert Günter Meinhart die 19-minütige Sanfte Antwort, die online einstudiert, zu Hause geübt und dann von einer unbegrenzten Anzahl von Teilnehmern aufgeführt wird. Im Abstand von 15 Metern werden sich die Musizierenden in der Stadt verteilen, auf ihrem eigenen Instrument spielen oder singen und damit in ihrer Isoliertheit zum Bestandteil einer solidarischen Klangskulptur.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!
Aus diesem Grund geben wir Ihnen folgenden Orientierungsrahmen, in welchem Sie die künstlerische Interaktion entdecken können.

Termine und Informationen

Rund um das Eiserne Tor:
24.7.: 18:30 & 19:30 Uhr

Beidseits des Edegger Steges:
25.7. / 10:30 & 19:30 Uhr

Innenstadt:
Am 26.7. im Rahmen der Wanderung zwischen 18:00 und 22:00 Uhr

Rund um den Grazer Hauptplatz:
27.7. / 18:30 & 19:30 Uhr

Rund um Kunsthaus in Weiz:
28.7. / 19:00 Uhr

In der Innenstadt zur Eröffnung des 3. Satzes:
28.8. / 19:00 Uhr

Sie möchten bei der "SANFTEN ANTWORT" mitspielen?

Dann melden Sie sich bitte unter www.lastrada.at/dsa an.

© La Strada Graz