La Strada Künstlerin Lisa Horvath beim Travellings Festival in Marseille

img_3239
© Valerie Wolf Gang

 

"Le Tour de l'Europe en 1 jour
" (durch ganz Europa an einem Tag) ist der Titel des Travellings Festival in Marseille. Veranstaltet von Lieux publics – Centre national de création, European centre for art in public space und In Situ Network, European platform for artistic creation in public space nimmt Travellings die Festivalbesucher am 10. September mit auf eine ganz besondere Reise. An nur einem Tag zeigen 18 Künstler aus ganz Europa in Marseille ihre aktuellen Produktionen. Es kommt zu ganz auergewöhnlichen und verdichteten Begegnungen zwischen Künstlern und dem Publikum. Mit dabei ist auch Lisa Horvath mit "Final Season". Jene Produktion, die in Graz-Reininghaus bei La Strada Graz 2016 Premiere feierte.

 

05_insitunikola_milatovic
© Nikola Milatovic

 

Im YouTube-Video verraten die Künstler vorab ein wenig über das, was die Besucher am 10. September in Marseille erwartet, wenn sie gemeinsam mit dem Publikum die "Tour de l'Europe en 1 jour" antreten. La Strada-Intendant Werner Schrempf ist auch vor Ort und berichtet auf der La Strada-Facebookseite von seinen Eindrücken.