Ray Lee (GB)

Congregation

Der britische Klang-Künstler Ray Lee entführt sein Publikum auf eine Reise zu unbekannten Zielen, geführt vom Klang der „Schallkugeln“. Scheinbar durch ihren eigenen Willen führen sie durch bekanntes und unbekanntes Terrain, bleiben „zufrieden“, wenn man in die richtige Richtung geht. Im Gegenzug führen sie in einer wunderbaren akustischen Wanderung bis zum geheimnisvollen finalen Ziel, wo man auf ein Treffen der „Sphären“ stößt – ein harmonisches, pulsierendes Netz elektronischer Klänge.

Eine Koproduktion des internationalen Straßenkunst-Netzwerkes IN SITU

© Ray Lee