Ouvertüre 5 / Meteorologie / 25. – 26. September 2021


© Stefan Brunner

Echerntal bei Hallstatt zum Wiesberghaus (Nächtigung). Weiterwanderung über Simonyhütte zum Gletscher und zur Hunerkogelbahn.
Begleitet durch: Albert Sudy, Meteorologe / Katharina Pfennich, Ton-Künstlerin / Stefan Brunner, Bergführung

Entlang des Weges gibt Albert Sudy Einblicke in die Wetter- und Klimabedingungen der Dachsteinregion. Die Tonkünstlerin Katharina Pfennich erzählt mehr über ihre Arbeit am und im Gletscher und nutzt die Gelegenheit auch für neue Tonaufnahmen. Bei passenden Wetterbedingungen betrachten wir gemeinsam den Sternenhimmel am Wiesberghaus.

Das Projekt „Signal am Dachstein“ lebt vom Zusammenspiel aller Teilnehmer:innen und Partner:innen aus der gesamten Region.

Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Die grafischen La Strada-Produkte werden klimaneutral von der Medienfabrik Graz produziert und gemeinsam mit ClimatePartner unterstützen wir die nachhaltige Entwicklung im Alpenraum.