Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ROMEO JULIA SEIN

30. August 2020 / 20:00 - 22:00

ROMEO JULIA SEIN ist eine performative Interpretation des Shakespeare-Stoffs durch drei AkteurInnen, die das Publikum in den Erfahrungsraum einer intensiven Liebes- und Leidensgeschichte einladen. Das Publikum wird somit indirekt zu Teilnehmenden, zu ZeugInnen, die mit den bewegten Körpern im Raum die Geschichte von Romeo und Julia im Jetzt zur Realität werden lassen. Es gibt nur Romeo, Julia und den Tod. Er kommt immer wieder.

Was willst du von der Liebe und wie viel hast du davon schon erfahren?

Durch das persönliche Berühren-lassen von dieser und anderen Fragen entstand eine Performance mit immersivem Charakter, in der das Ensemble Seinszustände nachvollzieht und im „TRUEhaftigen Moment“ (nach Jerzy Grotowski) agieren will. Durch Elemente der Improvisation wird die Erfahrung, wie es sich anfühlt Romeo und/oder Julia zu SEIN, in jedem Augenblick aufs Neue kreiert und dem Publikum zur Verfügung gestellt.

Im Anschluss laden wir herzlich zum lockeren Publikumsgespräch ein.

 

ENSEMBLE

Carmen Kirschner ist Performerin, Schauspielerin und spirituelle Aktivistin für Frauen-Empowerment. Sie studiert aktuell darstellende Kunst an der Kunstuniversität Graz. 

Martin Peñaloza Cecconi ist ein venezuelanisch-italienischer Deutscher, der in Graz an der Kunstuniversität Schauspiel studiert und ursprünglich aus dem Tanz kommt.

Sanziana Cristina Dobrovicescu ist Komponistin und Violonistin aus Rumänien und studiert ebenfalls an der Kunstuniversität Graz. Ihre Arbeiten untersuchen häufig die Grenze zwischen Musik und Theater, wobei Dobrovicescu eine persönliche Perspektive auf die umliegende Klanglandschaft entwirft. 

Details

Datum:
30. August 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Carmen Kirschner
Martin Peñaloza Cecconi
Sânziana Cristina Dobrovicescu

Veranstaltungsort

Tennenmälzerei
Alte Poststraße 184
Graz, Steiermark 8020 Österreich
Google Karte anzeigen